Aktuelles

Sonntagsbrief für Trinitatis - 7.6.2020

Sonntagsbrief für unsere Gemeinde Krefeld-Nord
Sonntag Trinitatis, 7.6.2020

Monatsspruch Juni: „Du allein kennst das Herz aller Menschenkinder.“ (1Kön 8,39)

Liebe Gemeindemitglieder von Krefeld-Nord,
der Monatsspruch lässt uns an unser Herz denken. Gott kennt es.
Er kennt mich.

Mein Herz.
Mein Herz ist bei mir seit Anbeginn.
Mein Herz wird bei mir sein bis zuletzt.
Den Takt meines Lebens gibt es an.
Sekündlich pocht es in mir:
Milliarden Schläge tut es im Laufe meines Lebens.
Es versorgt meinen Körper mit dem, was er nötig hat.
Zuverlässig hält es meinen Kreislauf in Gang.

Mein Herz.
Mein Innerstes, mein Wesen.
Mein Herz teilt meine Gefühle mit mir.
Es hüpft vor Freude und hämmert vor Wut.
Wenn ich aufgeregt bin, stolpert es manchmal.
Wenn ich verletzt werde, schmerzt es.
Es treibt mich an und lässt mich spüren, wie lebendig ich bin.

Mein Herz.
Es verbindet mich mit allem, was lebt.
Meine Erinnerung ist es an den, der mich ins Dasein ruft.
Spüre ich es, so ist es, als erhalte ich himmlische Grüße von IHM.
ER sagt mir mit jedem Herzschlag,
sagt es wieder und wieder,
milliardenfach:
Du bist erwünscht und geliebt.

Gott kennt mein Herz. Und von allen Menschenkindern das Herz. Er ist mir näher, als ich es mir vorstelle. Und: ob ich es mir vorstelle oder nicht. Und immer ist er Liebe.

Bleiben Sie möglichst gesund und zuversichtlich! Gott befohlen! Pfarrerin Angelika von Leliwa und Pfarrer Christoph Tebbe

Gebet am Sonntag Trinitatis – Tag der heiligen Dreifaltigkeit
Du Heiliger Israels,
manchmal hören wir
ein Echo des himmlischen Lobgesangs:
Es tönt uns entgegen
aus dem Geäst der Bäume
und dem Sirren der Gräser,
aus dem Meeresrauschen
oder dem Wind,
aus dem Ruf der Amsel
oder dem Schlag unseres Herzens;
denn deine ganze Schöpfung
gibt dir die Ehre. Wir stimmen mit ein
in den Gesang des Universums
und preisen dich
von ganzem Herzen,
von ganzer Seele,
mit aller Kraft.
Amen. (Sylvia Bukowski)

Gottesdienstangebote am Sonntag 9.45 Uhr Thomaskirche
11.15 Uhr Lukaskirche
Auf www.ekir.de 10.00 Uhr live gestreamt: „Wer ist Gott – und wenn ja wie viele?“ Gottesdienst aus der Kelzenberger Kirche

Im ZDF 9.30 Uhr: „Unbegreiflich nah“ Gottesdienst aus der Saalkirche Ingelheim Es geht um unsere Bilder und Vorstellungen von Gott.

zurück

Sie haben Fragen zu einem Event oder einer Aktivität ? Kontaktieren Sie uns